Musiktheorie und Studienvorbereitung


Das Fach Musiktheorie kann allein für sich oder in Ergänzung zu einem Instrumental- oder Vokalfach im Einzel- und Gruppenunterricht belegt werden. Hier werden Themen wie Notenlehre, Skalen, Inter­valle, Tonarten, Harmonielehre, Kontrapunkt, Gehörbildung und Formenlehre intensiver behandelt, als dies im normalen Unterricht möglich ist.

In der Studienvorbereitung befassen wir uns mit den gleichen Inhalten;  der Unterricht dient hier al­ler­dings gezielt der Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule. Der Theorie­unter­richt innerhalb der Studienvorbereitenden Abteilung ist kostenfrei, gleichzeitig müssen ein instru­me­n­­­tales Haupt- und Nebenfach sowie ein Ensemblefach belegt werden.

Lehrer:

Sebastian Mosquera Martinez