Auszug aus der Entgeltordnung für die Musikschule Wermelskirchen e.V. in der Fassung vom 01.10.2019

§ 1
Für den Unterricht an der Musikschule Wermelskirchen e.V. wird ein Entgelt nach den folgenden Sätzen erhoben:

                                                     wöchentl.    Entgelt jährl.    Entgelt monatl.

1) Klassenunterricht

Musikalische Früherziehung           60 min.        €  300,00          € 25,00

2) Gruppenunterricht

2 Teilnehmer                                  30 min.        €  408,00          €  34,00
2 Teilnehmer                                  45 min.        €  576,00          €  48,00
2 Teilnehmer                                  60 min.        €  732,00          €  61,00
3 Teilnehmer                                  45 min.        €  396,00          €  33,00
3 Teilnehmer                                  60 min.         €  516,00          €  43,00
4 Teilnehmer                                  45 min.         €  384,00          €  32,00

3) Einzelunterricht

1 Teilnehmer                                  30 min.         €   756,00          €  63,00
1 Teilnehmer                                  45 min.         € 1.014,00          €  84,50
1 Teilnehmer                                  60 min.         € 1.248,00         € 104,00

4) Ensembles

Die Teilnahme an allen Ensembles ist für SchülerInnen der Musikschule sowie deren Eltern frei.
Von externen Teilnehmern wird ein Entgelt in folgender Höhe erhoben:

SchülerInnen, Studenten, Auszubildende       € 168,00             €  14,00
Menschen mit Behinderung                              € 168,00             €  14,00
Erwachsene                                                          € 246,00             €  20,50

§ 2

Für die Überlassung von Mietinstrumenten zu Unterrichtszwecken wird eine monatliche Miete nach den folgenden Sätzen erhoben:

alle Instrumente                                                   € 144,00            €  12,00
Holzblasinstrumente ab 2. Jahr                        € 180,00            €  15,00