Bei der diesjährigen Regionalausscheidung des Wettbewerbs Jugend Musiziert in Bergisch Gladbach hat Malena Burghoff, Schülerin der Musikschule Wermelskirchen e.V. mit großen Erfolg teilgenommen:
Malena gewann in der Wertung Gesang, Altersgruppe V mit der höchstmöglichen Punktzahl von 25 Punkten einen ersten Preis. Damit hat sich Malena für die Teilnahme am Landeswettbewerb vom 20. bis 24. März in Essen qualifiziert. Malena Burghoff ist seit über zwei Jahren Schülerin der Gesangsklasse von Veronika Madler.

Die Musikschule freut sich über das Ergebnis und beglückwünscht Malena Burghoff herzlich zu ihrem Erfolg.