Marie-Claire Dutt studierte an der Musikhochschule Köln Bachelor of music/ Instrumentalpädagogik mit dem Hauptfach Violine.
Weitere Studien in Form von Meisterkursen absolvierte sie bei Prof. Ida Bieler und Prof. Walter Schreiber.
Während ihres Studiums sammelte sie viele Erfahrungen in diversen Orchestern wie z.B. dem GRPO, der jungen Kammerphilharmonie NRW sowie dem Deutschen Radiokammerorchester, welche sie u.a nach Südafrika und China führten.
Neben ihrer Tätigkeit als Violinlehrerin an der Musikschule Radevormwald studiert sie nebenbei Gesang bei Caroline Merz in Düsseldorf.