Erfolge beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert 2022

Beim diesjährigen Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ hat das Ensemble für Alte Musik der Musikschule Wermelskirchen einen hervorragenden dritten Platz erreicht. Nach den Erfolgen beim Regionalwettbewerb in Münster (Erster Preis und Sonderpreis der Jury) und dem Landeswettbewerb in Mönchengladbach (Erster Preis), überzeugten Jana Müller (Barockgitarre, Tenorcister). Darius und Daniel Esmaeili (Laute, Vihuela, Streichpsalter) sowie Raphael Bertges aus Zons (Gesang, Harfe) in Oldenburg mit einem Programm aus Mittelalter und Renaissance. Alfred Karnowka, Leiter des Ensembles und ehemaliger Musikschul- und Orchesterleiter in Wermelskirchen, freut sich sehr für sein junges Ensemble und über die Tatsache, dass dieses sich zu dem halben Dutzend der besten Ensembles in seiner Altersgruppe bundesweit zählen darf.

Außerdem gratulieren wir der Wermelskirchnerin Marie-Claire König für einen exzellenten 1. Preis beim Bundeswettbewerb in der Solokategorie Popgesang.

So erreichen Sie uns
Musikschule Wermelskirchen
Eich 6-8
42929 Wermelskirchen
Telefon: +49 (0)2196 882240
Fax: +49 (0)2196 88224-11
E-Mail: info@musikschule-wermelskirchen.de

Sprechzeiten
Mo., Di., Do., Fr.
9.00 – 12.00 Uhr
Di. & Do.
15.00 – 17.00 Uhr
außer in den Schulferien

Downloads
Alle Formulare finden Sie hier.